WohnBlog

  • Pettra Biertümpfel veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 1 Woche, 5 Tagen

    Liebe Menschen des WohnBlogs, ich würde gerne dazu kommen. Veröffentlicht ihr die weiteren Termine hier bei Leso? HG Pettra

  • Ingo Diedrich veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 1 Monat, 4 Wochen

    Zwei Bilder über das Treffen am 13.10 wurden von Heiner eingestellt. Eine noch genauere Darstellung kann in dieser Gruppe unter Dokumente heruntergeladen werden.


  • Die erste Tapete

  • Inga Ritter veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 2 Monaten, 1 Woche

    Hi ihr lieben,
    ich zelte gerade in Mecklenburg in der Nähe vom Stechlinsee und denke ein bisschen über unser Wohntreffen am Samstag nach. Mir fallen ein paar Stichpunkte ein zu denen ich Bilder mitbringen möchte… Vielleicht fällt euch noch etwas zusätzlich ein. Bringt bitte entlang solchen Fragestellungen Bildmaterial zum zerschneiden und aufk…[Weiterlesen]

  • Stefan Klenter veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 3 Monaten, 1 Woche

    Treffen zur “Visualisierung Wohnwunschträume” am 13. Oktober um 9:30 Uhr bei Annette in Erbsen.
    Wir werden eine Collage erstellen. Inga wird die Idee und Technik der “Visualisierung erklären und begleiten. Jede(r) mag bis dahin Bilder, Zeitungsausschnitte, Malmaterialien sammeln und mitbringen. Vielleicht bringt Jede(r) etwas für einen Mi…[Weiterlesen]

    • Noch mal genauer: bitte bringt Bilder zum Thema Architekture, Menschsein, Gemeinschaft, Lebensfreude, Für-sich-sein, Gartenvorstellung, etc. ….mit. Alle Bilder die mit der eigenen (Ideal-)vorstellung von gemeinsam Leben zu tun haben sind erwünscht. Sie müssen so ausgedruckt sein, dass ihr sie ausschneiden und zu großen Collagen verarbeiten kön…[Weiterlesen]

  • Stefan Klenter veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 3 Monaten, 1 Woche

    Wir hatten am Montag ein 7-köpfiges inspirierendes Treffen zum Thema “meine Wohnwünsche und -träume” Es gab lecker Suppe von Annette. Gaby und Heiner haben die Redespirale erklärt und angeleitet. Einen bunten Blumenstrauß an Ideen und Perspektiven haben wir so kreiert. Zum nächsten Treffen am 13. Oktober sind alle interessierten Menschen herzl…[Weiterlesen]

  • Annette Gramß veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 3 Monaten, 2 Wochen

    Heute, montag….. 19,oouhr
    Treffen bei stefan:
    Lecker suppe essen dann wohnblocktreffen……..

  • Stefan Klenter veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 3 Monaten, 3 Wochen

    Ach ja, am 3. September treffen wir uns in Lödingsen um 19:00 Uhr im Steinweg 24.

  • Stefan Klenter veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 3 Monaten, 3 Wochen

    Am 3. September gibt es mal wieder eine entspannte Austauschmöglichkeit zum Thema “gemeinschaftliches Wohnen”. Es wird eine angeleitete “Redespirale” geben. Drumherum auch Zeit zum quatschen und kennenlernen. Wir treffen uns bei mir in Lödingsen, Steinweg 24.
    Herzliche Wohngrüße, Stefan.

  • Eva Martin veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 7 Monaten, 3 Wochen

    Am 1.Mai treffen wir uns ab 11 Uhr zum Brunch und Film schauen bei mir,Höbelweg 4d in Erbsen. Der Filmtitel lautet: Quantenphysik und kommunale Intelligenz. Hat natürlich viel mit Kommunikation zu tun. Würde mich freuen, wenn jeder etwas Leckeres mitbringt.

  • Eva Martin veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 8 Monaten, 1 Woche

    Wir planen am 1.Mai ab 11 Uhr einen Brunch mit dem Film von Gerald Hüther: Quantenphysik und Kommunikation. Welche Vorraussetzungen sind notwendig, damit ein Gemeinschaftsprojekt funktioniert?
    Der Veranstaltungsort wird noch geklärt. Natürlich freuen wir uns über jede Leckerei, die zum Brunch mitgebracht wird.

  • Horst Ellrich veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 8 Monaten, 1 Woche

    Frage. –
    Wie erlange ich die Soziale Kompetenz
    um in einer Gemeinschaft leben zu können?
    Besonders, wenn ich schon 67 Jahre alt bin.
    Gruß
    Horst

    • ich glaube, die Frage beschäftigt uns alle…..
      mein Weg geht (zur Zeit) nach innen (meditieren, pilgern etc)…..und das “öffentlich” , nach außen (Wier im wandel, leso, WohnBlog) machen…..deine Frage ist die zentrale Frage für unser WohnBlogTreffen…..komm,das würde mich freuen lieben Gruß annette

    • Gemeinschaft heißt in meinen Augen auch,
      den sozialen Kompetenzen, die wir alle so mitbringen einen guten Raum geben.
      Gruß
      Ingo

  • Ingo Diedrich veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 9 Monaten

    Kommunikation im Nahbereich finde ich sehr spannend. Dörfer sind nicht mehr so wie früher von Familie geprägt und die Individualisierung macht es nicht einfach ein WIR zu definieren. Und ja, Konflikte sind dabei ein zentrales Thema. Wie können sie gestaltet werden, dass sie vielleicht sogar eine verbindende Kraft haben.

    Und was ist mit dem Int…[Weiterlesen]

    • Hallo Ingo,
      mache dir nicht übermäßig den Kopf.
      wir alle achten dein Engagement.
      Ich war selbst Moderator in einem technischen und in einem politischen Forum.
      Ätzende Beiträge mussten gelöscht werden.
      Abgespeichert waren sie für nachträgliche Konfliktbearbeitung verfügbar.
      Unser großer Vorteil ist, dass wir uns zur Konfliktbearbeitung real bege…[Weiterlesen]

    • Hallo Ingo und hallo Horst,
      was bedeutet denn bei Euch “Kommunikation im Nahbereich”? Bezieht Ihr diese Kommunikation auf unseren Austausch im Netz? Normalerweise ist mir die Kommunikation von Haustür zur Haustür, bzw. von Angesicht zu Angesicht lieber.
      Doch ich merke, wie mich Le-so und die hier veröffentlichen Kommentare anregen über neue For…[Weiterlesen]

      • Mit Nahbereich meine ich in etwa, dass ich die Menschen kenne bzw. kennen kann. Das kann dann Gesicht zu Gesicht oder eben Austausch übers Netz. Die Netzkommunikation sollte die Gesicht zu Gesicht Kommunikation nicht ersetzen, aber vielleichr ergänzen oder wenn es gut läuft auch erst ermöglichen 😉

  • Heiner Braun veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 9 Monaten

    Das Thema Cohousing finde ich spannend.
    Viel wichtiger aber als die Form des Zusammenlebens ist m.E bei einem Wohnprojekt , wie hier schon genialerweise andiskutiert wird, das Herausarbeiten, warum eine Gruppe von Menschen so etwas überhaupt will – welches gemeinsame Anliegen sie haben, das ALLE trägt, damit sie GEMEINSAM ein solches Projekt n…[Weiterlesen]

    • Vielen Dank Heiner für den interessanten Link. Vielleicht kann man sich den Film mal gemeinsam anschauen und darüber diskutieren. Leider habe ich dieses Wochenende keine Zeit, aber ich kann gerne die Initiative ergreifen und einladen.
      Liebe Grüße aus Erbsen.
      Eva

      • Der Vortrag ist wirklich inspirierend!

      • Das ist ne gute Idee liebe Eva, den Film gemeinsam anzusehen. Wäre sicher eine gure Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen
        Die nächsten beiden Wochenenden bin ich unterwegs.
        Am Sonntag, den 8.4. Hätte ich Zeit, wenn es am Wochenende sein soll wäre dann bei mir erst wieder der 28. / 29.4 machbar.
        Liebe Grüsse

        • ja, spannend….danke Heiner !
          ich würde gerne mitgucken……ich finde es immer gut, wenn es uns gelingt in öffentlichen Räumen zu gucken……
          also Schwülme oder auch Mittwochabend im Gemeinderaum……

  • Eva Martin veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 9 Monaten

    Auf gute Nachbarschaft
    Die Beziehung zu Nachbarn ist eine ganz besondere. Versteht man sich gut, hilft man sich und lädt sich gerne gegenseitig zu Festen ein. Gerät die nachbarschaftliche Beziehung in Konflikt, kann es bisweilen in einem Krieg enden. Doch soweit wollen wir es gar nicht kommen lassen. Die Ideen Nachbarn kennenzulernen sind v…[Weiterlesen]

    • Spannende Ideen!

    • Tja ein Patentrezept, wie man gute Nachbarschaft leben kann, habe ich auch nicht. Ich sage nur, Kommunikation ist ein und alles.
      Ich habe noch so eine Idee aufgegriffen, die man mal praktizieren könnte: Wie wäre es, wenn man seine Lebensgeschichte oder seine Wohnbiografie anhand der Nachbarn erzählen würde, die man durch die verschiedenen Ort…[Weiterlesen]

      • Dann let’s talk. Ich bin gespannt wer sich alles dafür begeistern lässt. Ich finde es, wie gesagt spannend. In Diemarden, wo ich ja vorher gewohnt habe, gab / gibt es Erzählcafes zu verschiedenen Themen.

      • Wäre schon mal interessant, sich darüber auszutauschen, was wir unter Kommunikation verstehen.

        • Pettra, kannst Du uns mehr über diese Erzählcafes berichten. Wer initiiert diese und in welchem Rahmen?
          Und ist das hier auf Le-so nicht auch eine Art der Kommunikation?

  • Eva Martin veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 9 Monaten

    Was ist Cohousing?
    Eine Cohousing-Siedlung, der Ursprung dieser Wohnform kommt aus Dänemark, besteht aus privaten Wohnungen oder Häusern und wird durch mehrere Gemeinschaftseinrichtungen ergänzt. Eine Cohousing-Siedlung ist Eigentum der Bewohner und nicht Eigentum irgendeiner Baugesellschaft. Sie wird gemeinsam geplant und bewirtschaftet, mit de…[Weiterlesen]

    • Für mich wäre so eine Cohousing – Wohnform ideal. Ich habe noch nie verstanden, warum jeder seine eigene Kühltruhe braucht. Und ich würde gerne gemeinschaftlich kochen oder gemeinschaftlich einen Garten versorgen, brauche aber dennoch immer wieder meinen privaten Rückzugsraum. Wir in Erbsen, Wibbecke und Lödingsen machen zwar schon sehr viel gemei…[Weiterlesen]

      • ja, wir liegen da auf einer “Wellenlänge”…..
        ein quicklebendiges Dorfgemeinschaftshaus wäre erstmal ein guter Anfang……
        da gibt es für Erbsen noch viel zu tun…….

  • Eva Martin veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 9 Monaten

    WOHNEN, wenn man älter wird selbstbestimmt und sicher
    Thiele Bäckerei, Hennebergstraße 12, 37077 Göttingen
    Die Wohnberaterinnen der Freien Altenarbeit Göttingen e. V. laden Sie herzlich ein, sich im „Café der Wohn-Ideen“
    zu informieren und auszutauschen über Fragen und Themen rund um Ihr zukünftiges Wohnen.

    DI 10. April Wozu denn Wohnbe…[Weiterlesen]

  • Mehr laden