Aktivität

  • Heiner Braun veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von WohnBlogWohnBlog vor 1 Jahr, 4 Monaten

    Das Thema Cohousing finde ich spannend.
    Viel wichtiger aber als die Form des Zusammenlebens ist m.E bei einem Wohnprojekt , wie hier schon genialerweise andiskutiert wird, das Herausarbeiten, warum eine Gruppe von Menschen so etwas überhaupt will – welches gemeinsame Anliegen sie haben, das ALLE trägt, damit sie GEMEINSAM ein solches Projekt nach vorne bringen – und zwar mit den Fähigkeiten und Möglichkieten, die jeder mitbringt. Es geht nicht darum, alle “gleichzuschalten” sondern eher darum, alle freiwillig “aktiv mit Teilhaben zu lassen”. Zugegeben eine Form des Miteinanders, die keiner von uns wirklich gelernt hat.
    Auf Youtube gibt es hierzu einen genialen Vortrag von Prof Hüter. Die Internetadresse lautet

    Er ist zugegebenermassen etwas lang, lohnt sich aber, wenn man z.B. mit der Frage unterwegs ist, woran es liegt, dass nur so wenige Gemeinschaftsprojekte erfolgreich umgesetzt wurden.
    In Diskussion mit Stefan Klenter waren wir beim Wohnthema an dem Punkt, dass erst mal die Menschen, die so ein Projekt wollen, sich untereinander kennen lernen müssten. Danach tauchte dann der Film von Prof Hüter “zufällig” bei mir auf, wo er sehr detailliert die Erfordernisse bei so einem Projekt erklärt und ausführt. Nur zur Erklärung: In dem Vortrag geht es nicht um ein Wohnprojekt – aber alle Infos sind für eine solches Projekt wichtig. Deshalb möchte ich diese Info mit Euch teilen.
    Herrzliche Grüße aus Weende
    Heiner

    • Vielen Dank Heiner für den interessanten Link. Vielleicht kann man sich den Film mal gemeinsam anschauen und darüber diskutieren. Leider habe ich dieses Wochenende keine Zeit, aber ich kann gerne die Initiative ergreifen und einladen.
      Liebe Grüße aus Erbsen.
      Eva

      • Der Vortrag ist wirklich inspirierend!

      • Das ist ne gute Idee liebe Eva, den Film gemeinsam anzusehen. Wäre sicher eine gure Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen
        Die nächsten beiden Wochenenden bin ich unterwegs.
        Am Sonntag, den 8.4. Hätte ich Zeit, wenn es am Wochenende sein soll wäre dann bei mir erst wieder der 28. / 29.4 machbar.
        Liebe Grüsse

        • ja, spannend….danke Heiner !
          ich würde gerne mitgucken……ich finde es immer gut, wenn es uns gelingt in öffentlichen Räumen zu gucken……
          also Schwülme oder auch Mittwochabend im Gemeinderaum……